Fahrt nach Taizé

Fahrt nach Taizé

Taizé, das ist ein Dorf im Burgund in Frankreich. Es ist ein Ort, der Jugendliche und junge Erwachsene zur Begegnung mit anderen jungen Menschen und mit Gott einlädt. Jugendliche, junge und auch ältere Erwachsene aus allen Erdteilen kommen nach Taizé, um sich dort mit anderen zu treffen und die besondere Atmosphäre von Taizé mitzuerleben.

Quelle: Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Heidelberg

Gastgeber ist eine ökumenische Gemeinschaft. Wer nach Taizé kommt, nimmt an den Gebeten teil und beteiligt sich an den gemeinschaftlichen Aufgaben. Zum Programm gehören Bibelarbeiten und Treffen in Kleingruppen, um mit anderen Menschenüber den Glauben zu sprechen.

Das Leben dort ist sehr einfach. Geschlafen wird in in einfachen Räumen (den Baracken) oder in eigenen Zelten. Einen guten Einblick in die Jugendtreffen in Taizé gibt ein Film über das "Leben in Taizé"

Die Fahrt findet vom 19. bis 27. Mai 2018 statt. Anmeldeschluss ist am 13.4.2018. Weitere Informationen gibt es beim Evangelischen Kinder- und Jugendwerk Heidelberg.

Zweimal im Jahr findet in der Christuskirche ein größeres Taizé-Gebet statt. Weitere Informationen gibt es auf der Seite Taizé-Gebet.

 

 

 

Kontakt: 

Tobias Bade - Gemeindediakon

Aktuellmeldung Taizégebet

 
Links Kinder und Jugend

 

.